header sozialeverantwortung

Soziale Verantwortung hat man.
Und man kann sie lernen.

Seit 2009 gibt es das Projekt „Soziale Verantwortung lernen“ von ePunkt – die Lübecker Freiwilligenagentur in Kooperation mit der Geschwister-Prenski-Schule.
Seitdem gehört das Unterrichtsfach „Soziale Verantwortung“ fest in den Stundenplan der 7. Klassen. Hier wird die Theorie eng mit der Praxis verwoben. Bei diesem Prozess stand der ePunkt beratend zur Seite.

Ebenfalls im Rahmen dieses Projektes entstand eine Dokumentation der Ehrenamtsmesse 2010, die Schüler*innen des 12. Jahrgangs realisierten.
Eine besondere Ehre wurde unserem gemeinsamen Projekt zuteil, als im März 2010 Bundepräsident Köhler und seine Frau dieses Projekt besuchte. Mittlerweile findet das Projekt Dank des Einsatzes unserer Ehrenamtlichen Sigrid Fischer auch Nachahmer*innen in Preetz und Stormarn.

Und das ist die Erfolgsbilanz unseres Projektes bis Anfang 2017:

Das Projekt gibt es seit  2010 
 Schüler*innen pro Jahrgang ca. 100
 Arbeitszeit der Schüler*innen/Woche 1,5 Stunden
 Dauer des Praktikums 12 Wochen


…das macht 12.600 Stunden, die die Schüler*innen der Geschwister-Prenski-Schule in den letzten sechs Jahren ehrenamtlich gearbeitet haben.

logo sozialeverantwortung

Projekt Soziale Verantwortung lernen